Aktuelles/Presse

Aktuelle Situation an der Talsperre Kelbra

Mit den einsetzenden Niederschlägen wurde  am 23. Februar 2020 der Prozess der Restentleerung der Talsperre Kelbra beendet. Die sich abzeichnende Hochwassersituation  in der Helme erforderte die Umstellung des Betriebsregimes.  Entsprechend der Steuerordnung Unstrut-Helme erfolgt derzeit der Einstau der zufließenden Wassermengen unter Nutzung des Hochwasserschutzraumes der Talsperre Kelbra. Mit dem Ziel der Steuerung der Wasserführung am Pegel Bennungen im Bereich der Alarmstufe 1 sollen Schäden durch Überflutungen im Unterlauf der Helme vermieden werden.

Der Betriebsplan der Anlage sieht ab 1. März den Beginn der regelmäßigen Einstauphase vor. Diese wird sich an die derzeitige Hochwassersituation planmäßig anschließen.

 

 

 

 

Im Auftrag der Geschäftsführung

 

Ute Dorn

Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 03944 942-236

Email: dorn@talsperren-lsa.de


Datum: 25.02.2020

Kontakt

Talsperrenbetrieb
Sachsen-Anhalt - AöR

 

Timmenröder Straße 1a

38889 Blankenburg

Tel: 039 44 - 94 20
Fax: 039 44 - 94 22 00

Talsperren-Webcam

Webcam

Hier können sie unsere Talsperren live sehen.