Aktuelles/Presse

Die Talsperre Wendefurth lädt wieder zu Besichtigungen ein

Nachdem zahlreiche Besucher die Winterferien für eine Besichtigung der Talsperre Wendefurth genutzt haben, öffnet diese in den nächsten Monaten wieder regelmäßig ihre Türen für Harz-Touristen und Einheimische. 

 

Ab April werden zusätzlich zu den angemeldeten Gruppenführungen wieder die so genannten öffentlichen Führungen angeboten  jeden Mittwoch um 14 Uhr und jeden Samstag um 11 Uhr laden die Mitarbeiter zu einem Rundgang durch die Staumauer ein und stellen sich den Fragen der Gäste.
Besucher sollten ca. 1,5 Stunden einplanen und dürfen sich vor dem Rundgang auf den neuen Imagefilm des Talsperrenbetriebs freuen. Der erst seit Anfang dieses Jahres gezeigte Film entführt die Zuschauer in die Welt des Wassers zwischen Natur und Technik und macht Lust auf einen Blick hinter die Kulissen.

Hinweise:
Die genannten Zeiten sind nur für Einzelpersonen gedacht. Anmeldungen werden nicht entgegen genommen, wer da ist macht mit.
Gruppen mit mehr als 10 Teilnehmern werden immer um Voranmeldung gebeten. Die zur Verfügung stehenden Zeiten sind in einem Buchungsformular auf unserer Internetseite www.talsperren-LSA.de zu finden.
Empfohlen werden festes Schuhwerk und geeignete warme Kleidung. Für weitere Informationen stehen wir auch gern telefonisch unter der Nummer 03944/942-236 zur Verfügung.

Besichtigt werden kann ebenfalls die Talsperre Kelbra. Anmeldungen werden entgegen genommen unter  034651/3820.

 

 


Datum: 16.04.2019

Kontakt

Talsperren-Wasserkraft Sachsen-Anhalt GmbH

 

Timmenröder Straße 1a

38889 Blankenburg

Tel: 039 44 - 94 20
Fax: 039 44 - 94 22 00